Autor: Stephan

Die Stadt die niemals schläft.

Auch in Steamtown drehen sich die Räder weiter, selbst wenn in den vergangenen Jahren nur wenig davon nach außen drang. In den Gassen und Hinterhöfen munkelt man allerdings von einem Hörspiel, das im kalten Norden des Alten Kontinents produziert wird. Langsam zwar, aber mit unverminderter Kraft wird an der Geschichte dieser seltsamen Stadt weitergearbeitet. Wir hoffen, Ihnen in nicht allzu ferner Zeit das Produkt dieser Arbeiten präsentieren zu können. Bleiben Sie gespannt!

Steamtown LIVE am 31.10.2014 in Viersen

.
Steamtown LIVE kehrt am 31.10.20104 nach NRW zurück, genauer gesagt, ins Mokka / Stadthaus nach Viersen.

Voraussichtlich die letzte Gelegenheit für dieses Jahr, das Programm in Deutschland zu erleben (am 21.11.14 spielen wir noch einmal in Wien).
Aber keine Sorge, wir sind bereits in der Planung für 2015.
Da geht also noch was.

Steamtown LIVE ist die Abschlussveranstaltung der Fantasy-Tage Viersen. An den Veranstaltungsterminen vor uns gibt sich die Creme de la Creme der deutschen Fantasy förmlich die Klinke in die Hand: Tom Finn, Diana Menschig, Kai Meyer, Bernhard Hennen … Ein Fest von einem Aufgebot. Wir sind natürlich stolz, dass wir dabei sein dürfen.

Das vollständige Programm findet Ihr hier

.

Steamtown Live am 6.4.2014 im Kulturbunker Köln

Am Sonntag dem 6. April 2014 lesen Carsten und Detlef im Rahmen der Lese-Reihe „CaféSätze“ im Kulturbunker Köln aus „Steamtown – Der Tote von Bakers Hall“.

Wer die grandiose Vorstellung der Beiden auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse verpasst hat, sollte sich das nicht entgehen lassen.

Die Veranstaltung ist spannend, komisch – und sogar interaktiv. Das gesamte Publikum wird gefordert sein (keine Sorge, es muss niemand auf die Bühne).

Beginn ist 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Kulturbunker Köln-Mülheim
Berliner Str. 20
51063 Köln

 

Mehr Infos: hier

 
 

Steamtown – Die Fortsetzung

Liebe Steamtown-Leser und Fans von Steampunk, auf diesen Seiten entsteht in Kürze die, oder besser gesagt ‚eine Art von‘ Fortsetzung unseres E-Romans „Steamtown – Die Fabrik“.

Momentan ist diese Seite noch nicht vollständig aufgebaut – wir arbeiten daran und bitten noch um einige Augenblicke Geduld. Dann werden wir Euch hier eine Menge Neues, gelegentlich etwas Überraschendes und das eine oder andere Altbekannte bieten. Viel Spaß schon mal.